Übungsangeln Jugend

 

IMG 0503
Am Samstag, den 20.03.2021 hatten wir ein Übungsangeln am Hoffnungssee angesetzt. Trotz des nieseligen Wetters fand sich der "harte Kern" unserer Junioren pünktlich um 1300 ein.
Bei der ersten Übungseinheit ging es um das Binden einer Futterkorbmontage an der Hauptschnur. Louis, Max, Jannik und Jannis haben schnell verstanden wie die Montage funktioniert und gingen sofort ans Werk, um das Gelernte an ihrer eigenen Angel umzusetzen.
Danach haben wir uns die Tiefenprofile der Eider am Drager Stück und in Tielen angeschaut und ausgemessen, wie weit man werfen muss, um z.B. in die Mitte zu kommen.
Mit diesen Informationen haben wir dann die Wurfweite an den Angeln durch Ablängen voreingestellt. Der Lerninhalt war hier, die Methode zum Ablängen der Schnur kennenzulernen und zu üben.
Mit den so vorbereiteten Angeln wurde dann getestet, ob die eingestellten Wurfweiten auch erreicht wurden. Strecken von 30m und 60m wurden wiederholt sicher geworfen und mit dem Bulletkorb ging es auch schon mal über 80m.

Wolfgang Rink
1. Jugendwart 

 

5px