2 20200430_203343 20200430_203406 20200430_203416 20200430_203946 3 4 5

"In die Nacht"-Angeln Jugend

 

IMG 0228Dieser Samstagnachmittag war sehr heiß und dann gab es auch noch Unwetterwarnungen vom Deutschen Wetterdienst. Dennoch wurde unser "In die Nacht"-Angeln, das ursprünglich als Nachtangeln geplant war, ein tolles Erlebnis, lediglich ein wenig beeinträchtigt von einem einstündigen Schauer und entferntem Donnergrollen.

Treffen war um 1600 am Schöpfwerk Nesserdeich und nach Verlosung der Startkarten ging es dann auch sofort ans Einrichten der Angelplätze. Allerdings musste erst mal ein längerer Fußmarsch in Kauf genommen werden, da die besten Plätze an der Au bekannterweise ziemlich weit hinten zu finden sind. Mit der tatkräftigen Unterstützung der begleitenden Eltern ging dies aber zügig vonstatten.

Geangelt wurde von 1700 bis 2200. So gegen 1900 gab es einen kleinen Imbiss mit Würstchen, Frikadellen und Kartoffelsalat; zum Nachtisch besorgte Heiko Schubert Eis am Stiel.

Was sich in dieser Zeit in den Setzkeschern ansammelte war schon beachtlich und konnte sich sehen lassen. Hier die Ergebnisse:

Anzahl Fische Bonuspunkte Nettogewicht Bruttogewicht
Max Schubert 25 2500 19950 22450
Adrian Sick 38 3800 15850 19650
Louis Glöde 32 3200 8175 11375
Christian Tutlys 7 700 4000 4700
Jannik Uhse 5 500 2850 3350


Den größten Fisch fing Jannik Uhse, eine Brasse mit einem Gewicht von 2000 Gramm. Ein toller Erfolg zumal Jannik gerade seit einer Woche Vereinsmitglied ist und zum ersten mal beim Jugendangeln dabei war.

Insgesamt war dieser Samstagabend ziemlich ereignisreich und voller schöner Eindrücke. Eine Veranstaltung, die wir in dieser Form sicher wiederholen werden!

Petri

Wolfgang Rink
1. Jugendwart

 

 

5px