Freundschaftsangeln zwischen der AZE Lunden-Lehe und dem ASV Hennstedt AZE Lunden-Lehe gewinnt das 41. Vergleichsangeln

 

006 




Am 19.05.2019 trafen sich die Angelfreunde von der AZE Lunden-Lehe und dem Angelverein Hennstedt zum diesjährigen Freundschaftsangeln an der Broklandsau in Hennstedt.
Bei guten äußeren Bedingungen, mit leichtem Wind und später am Vormittag etwas Sonne, war es ein schöner Vormittag an der Broklandsau.
Die Fische hatten es an diesem Morgen ganz anders gesehen und so blieben die Fangergebnisse deutlich unter den Erwartungen an diesem Vormittag. Nur Arvids Apsitis konnte noch einen Hecht von ca. 2400 Gramm fangen.
Nach dem Angeln trafen sich dann alle Teilnehmer am Vereinsheim vom ASV Hennstedt. Dort hat Fam. Seyffarth für die Teilnehmer wieder den Grill aufgebaut, und man konnte sich über eine Grillwurst und ein Getränk freuen.
Dafür möchte sich die AZE Lunden-Lehe recht herzlich bei Renate bedanken.
Außerdem möchte sich die AZE beim ASV Hennstedt für die kurzfriste Bereitstellung der Broklandsau bedanken. Aufgrund von Bauarbeiten an der Schleuse in Nesserdeich war ein Angeln dort unmöglich geworden.
Zum Schluß warteten dann alle mit großer Spannung auf die Auswertung des Angelns.
Den 1. Platz und somit den Tagessieg, konnte die AZE Lunden-Lehe vor dem ASV Hennstedt einnehmen.
In der Einzelwertung belegte Torben Pycha vom ASV Hennstedt den 1. Platz, gefolgt von Arvids Apsitis und Lars Seyffarth.
Wir hoffen, dass es allen Teilnehmern gefallen hat und würden uns sehr freuen, euch dann im kommenden Jahr, beim nächsten Freundschaftsangeln in Hennstedt an der Eider wieder zu sehen.
Mit Petri Heil
David Apsitis
Anglerzunft Eiderkante
Lunden-Lehe e.V

 

  • 003
  • 004

  • 005
  • 006

  • 007
  • 6a

  • 6b

Simple Image Gallery Extended

5px

5px