2. Hegeangeln der Jugend


j001 




Am 2.6.2018 fand das zweite Hegeangeln der AZE Jugend am Hoffnungssee statt. Es waren insgesamt fünf Teilnehmer am Start. Geangelt wurde bei trockenem Wetter von 1230 bis 1630 mit Feederrute und Pose.
Den ersten Platz belegte Luca Schubert mit 1470 Punkten, dabei war eine Schlei mit 570 g. Den zweiten Platz erangelte sich Louis Glöde mit 1300 Punkten und Platz drei erreichte Max Schubert mit 900 Punkten. Nach der Verwiegung gab es den obligatorischen Pokal für den ersten Platz und alle Teilnehmer erhielten einen Sachpreis.
Mit Petri Heil
Wolfgang Rink, Jugendwart

5px